Spare 10% auf Mixe im Vorteilsset Spare 10% auf Mixe im Vorteilsset
ZU DEN SETS

Männergesundheit: Superfoods für Männer


Gibt es besondere Superfoods für Männer? Hier lernst du, welche Superfoods die Männergesundheit unterstützen können für mehr Energie, Konzentration und sportliche Leistungen.

Superfood für Männer

Für viele Männer dreht sich, vor allem beim Muskelaufbau, alles um die "Makros", sprich Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße.

Diese sind zwar essentiell für einen gesunden Körper, leider vernachlässigen die meisten dabei aber die Mikronährstoffe, die ebenso einen entscheidenden Einfluss auf den Körper und seine Funktionen haben.  

Und genau hier kommen Superfoods ins Spiel.

Was sind Superfoods?

Superfoods sind einfach besonders nährstoffreiche Pflanzen, Kräuter oder Wurzeln, die durch ihre hohe Dichte an Vitaminen und Mineralien dafür bekannt sind, potent auf den Körper zu wirken und bspw. auf das Nervensystem, die Verdauung oder auch das Hautbild.

Viele Menschen greifen , um diese Nährstoffe isoliert zu sich zu nehmen, oft zu Pillen mit isolierten Wirkstoffen, wie Vitamin-C Präparaten, jedoch ist die Wirkung in ihrer natürlichen Form viel stärker und die Nährstoffe können besser vom Körper aufgenommen werden. Noch mehr Infos zu den Unterschieden und Wirkungen von Superfood-Pulver und Nahrungsergänzungsmitteln wie Kapseln findest du zusammengefasst in unserem großen Check “Nahrungsergänzungsmittel vs Superfood-Pulver”.

Warum Superfoods für Männer?

Oftmals werden Superfoods besonders mit weiblichen Personen in Verbindung gebracht.

Vielleicht hast du schon gehört, dass besonders die Macawurzel bei Frauen beliebt (oder gehasst) ist, da sie Einfluss auf den weiblichen Zyklus nehmen kann. Jedoch kann die Wurzel genauso potent bei Männern und ihren Hormonen wirken. Es gibt Superfoods für schöne Haare, Nägel, straffe Haut, Fettverbrennung...dabei wurde ganz vergessen, dass Männer sehr wohl ebenfalls vom Besten der Natur profitieren können (und auch sollten). Schließlich kommen Pflanzen nicht mit einer Packungsbeilage “Nur für Frauen” oder “Nur für Männer”.

Also weg mit den Stigmata, Superfoods sind wirklich für alle da. Sie wirken vielleicht unterschiedlich, jedoch liegt das nicht am Geschlecht der Person, die sie einnimmt, sondern an der spezifischen Körperverfassung, der Lebensweise und anderen, externen Umständen.

 

← Your Super Teammember Daniel freut sich über seinen grünen Smoothie. Mach's wie Daniel und gönn dir die besten Nährstoffe, die die Natur zu bieten hat! Hier geht's zum Rezept.

Wie können Männer nun am besten von Superfoods profitieren? Wir geben dir einen Überblick.

Wofür können Männer Superfoods verwenden?

Superfoods für sportliche Leistungen

Kann man mit pflanzlichen Proteinquellen Muskeln aufbauen? Sind diese Proteinquellen qualitativ genauso hochwertig, wie tierisches Milchpulver? Die Antwort darauf lautet eindeutig: Ja.

Es ist nicht nur so, dass pflanzliche Proteinpulver alle notwendigen 9 essentiellen Aminosäuren enthalten können, sondern sie sind meistens auch besser verträglich im Gegensatz zu tierischen Eiweißquellen. Nicht wenige Menschen klagen über allergische Reaktionen und Verdauungsbeschwerden durch die Einnahme von Whey-Protein. In Studien konnte nachgewiesen werden, dass bspw. Erbsenprotein die Körperleistung und den Muskelaufbau, sowie Muskeldicke nach dem Training verbessert (1) (2). Genau deshalb setzen wir in unseren Proteinpulver auf hochwertiges Erbsenprotein.

Plant Protein Mix

Veganer Proteinshake

Und wie sieht’s mit anderen Superfoods zum Sport aus?

Schon seit einiger Zeit setzen Ausdauersportler:innen auf die Wirkung von Maca zur Steigerung der Ausdauer. Ja genau, das Maca, das sonst den Ruf als Superfood für Frauen hat, sollte als natürlicher Trainingsbooster nicht unterschätzt werden. In einer Studie mit Rennradsportlern konnte nachgewiesen werden, dass sich deren Ausdauerleistung nach einer Einnahme von nur 2 Wochen signifikant erhöhte (3)!

 

Was darf bei einem erfolgreichen Workout nicht fehlen? Genau, der Energiekick. Während viele noch zu zuckerhaltigen Energy-Drinks oder künstlichen Präparaten mit isolierten Nährstoffen greifen, solltest du lieber von natürlichen Energiequellen wie koffeinhaltigem Guarana profitieren. Die in Südamerika beheimatete Powerpflanze sorgt dank der Gerbstoffe dafür, dass das Koffein langsamer ins Blut aufgenommen wird, wodurch der Blutzucker- und Energiespiegel ausgeglichen wird und du plötzliche Energie-Crashes vermeidest.

Wie praktisch, dass du genau diese beiden Superfoods in einer perfekten Kombi im Energy Bomb Mix finden kannst!

Energy Bomb Mix

Energie-Smoothie

Superfoods zur Konzentrationsförderung

Matcha macht müde Männer munter. Matcha-Grüntee wird seit Tausenden von Jahren als natürliche Quelle für ausgewogene Energie und Konzentration verwendet.

Im Gegensatz zu normalem Grüntee enthält das Matchapulver bis zu 137-mal mehr EGCG - eine starke Verbindung, die wie ein Antioxidans wirkt und die Zellen vor schädlichen freien Radikalen schützt. Außerdem konnte in Studien nachgewiesen werden, dass das in grünem Tee enthaltene L-Theanin die Erinnerungsleistung verbessert (4). Also probier statt der 3. Tasse Kaffee lieber mal einen Matcha-Latte! Wir haben Matchapulver gleich mit Macapulver kombiniert, um die energetisierende Wirkung beider Superfoods zu vereinen(5)!

Power Matcha Mix

Matcha Latte

Ein grasgrüner Latte ist dir ein bisschen zu weit weg von deinem gewohnten Kaffee-Genuss? Dann haben wir hier die perfekte Alternative für dich: Eine Kombination aus Schwarzem Tee, Lupinen und Vitalpilz Chaga. Die Aminosäure L-Theanin aus Schwarztee soll die kognitive Leistung stärken, während der Chaga-Pilz das Nervensystem beruhigt, den Blutzucker stabil hält (6) und dir somit einen cleanen, kognitiven Boost gibt. Die perfekte Alternative, wenn dich zu viel Kaffee nervös und unkonzentriert macht.

Super Brew Mix

Cremiger Lupinenkaffee

Superfoods für den Darm und die Verdauung

Mit unregelmäßiger Verdauung und Darmdrama will sich wirklich niemand rumschlagen. Leider gibt es heutzutage immer mehr Faktoren, die deinem Darm zusetzen. Dazu zählen unregelmäßige Essgewohnheiten, eine ballaststoffarme Ernährung, aber auch anhaltender Stress und viele weitere psychische Einflussfaktoren. Bestimmt kennst du das unangenehme Bauchgrummeln vor einer wichtigen Präsentation oder den plötzlichen Gang zur Toilette vor Aufregung. Aber kommen wir dazu, wie du deinem Darm ein wenig Schützenhilfe leisten kannst: Mit gezielten Nährstoffen, die die guten Darmbakterien füttern und so die Grundlage für ein happy Bauchgefühl schaffen.

Dazu gehört bspw. der Ballaststoff Inulin, der in Topinambur steckt. Mehr über die wichtige Rolle von Ballaststoffen erfährst du übrigens hier. So viel sei verraten: Präbiotische Ballaststoffe bilden die Basis für gesunde Darmbakterien und du solltest darauf achten, genug von ihnen zu essen, noch bevor du deine Ernährung mit den prominenteren Probiotika unterstützt. Dann gibt es noch natürliche Verdauungsenzyme, die in Apfel und Ingwer stecken und dafür sorgen, dass Proteine und Kohlenhydrate aufgespalten und vom Körper aufgenommen werden können.

Um es dir einfacher zu machen, haben wir all diese verdauungsfördernden Superfoods in einen Mix gepackt! Du rührst einfach einen Löffel davon in Wasser oder gibst ihn in deinen Smoothie und schon unterstützt du deine Verdauung Tag für Tag.

Gut Feeling Mix

Instant-Selleriesaft

Superfoods für die Libido und Fruchtbarkeit

Erinnerst du dich noch an die erwähnte Studie mit den Rennradsportlern, die Maca bekommen haben? In der gleichen Studie wurde herausgefunden, dass sich das nicht nur positive auf ihre Ausdauer, sondern auch auf ihre Libido ausgewirkt hat (7)! In einer weiteren Studie konnte Macapulver Männern mit Erektionsstörungen helfen (8). Maca unterstützt also nicht nur die Libido bei Frauen (9).

Fazit: Können Männer von Superfoods profitieren?

Die Antwort auf diese Frage ist eindeutig: Ja! Wieso sollte die Hälfte aller Menschen die kraftvolle und manchmal vielleicht unglaubliche Wirkung natürlicher Pflanzen verpassen, nur weil die Werbeindustrie Superfoods an Frauen verkaufen will? Studien zeigen immer wieder, dass pflanzliche Alternativen in natürlicher Form, ohne starke Verarbeitung genauso, oder besser wirken, als irgendwelche Pillen oder Supplements. Also probier’s einfach mal aus und erlebe die Kraft der Superfoods!


Text: Rebecca Höfer

Das könnte dich auch interessieren:

Fit durch den Winter: 3 Tipps Für's Immunsystem

Top 8 immunsystärkende Lebensmittel

Wie Ballaststoffe die Verdauung unterstützen

Du musst den AGB zustimmen. Vielen Dank für den Eintrag in unsere Mailingliste! Vielen Dank! Wir benachrichtigen Dich, sobald das Produkt verfügbar ist! Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an. Dein Warenkorb ist leer Zwischensumme Hinweis Ich stimme den AGB zu. Kasse warenkorb Erfolg In den Warenkorb Artikel verblieben Artikel verblieben