NEU🤩 5-Tage-Kur mit Gut Feeling NEU🤩 5-Tage-Kur mit Gut Feeling
JETZT KAUFEN

10 gesunde Comfort Food Rezepte


Wohlfühlgenuss ohne schlechtes Gewissen: Wir zeigen dir 10 gesunde Alternativen zu klassischen Comfort Food Rezepten.

Was isst du wenn du traurig bist, Liebeskummer hast oder dich gestresst fühlst? Wetten, dass es kein Apfel oder Grünkohlsalat ist?

Wenn du wie die meisten reagierst, dann greifst du sicherlich eher nach Keksen, Eiscreme oder sogar ein paar Scheiben Pizza. Das liegt daran, dass diese Essen eine Form von Trost spenden.

Was sind Comfort Foods?

Was hat es eigentlich mit diesen Comfort Foods auf sich? Es ist Essen, das “Trost oder ein Gefühl des Wohlbefindens” vermittelt. Laut Psychologen, aktiviert dieses “Essen für die Seele” die gleichen Hirnareale wie Belohnung und Genuss; sie lassen einen im wahrsten Sinne gut fühlen!

 

In einer im “Appetite” veröffentlichten Studie, führten Freiwillige zwei Wochen lang ein tägliches Essen-und-Gefühle-Tagebuch. Am ende der Studie zeigte sich, dass die Teilnehmer mit starken emotionalen Beziehungen, eher dazu neigten zu “Seelennahrung” zu greifen wenn sie sich einsam fühlten.

Diese Ergebnisse legen nahe, dass die Kraft der Comfort Foods in der positiven Assoziation liegen könnte, die wir mit ihr haben. Dies könnte ein Grund sein, warum du dich nach Omas Keksen oder Mamas Kartoffelpüree sehnst wenn es dir nicht gut geht.

Wir tendieren auch stärker dazu, zu kalorienreichen Essen zu greifen, die voller Zucker, Salz und Fett stecken, da diese Zutaten ebenfalls das Belohnungssystem ansprechen und schnelle Energie versprechen.

Falls du dir also vielleicht vorgenommen hast, mehr gesunde Mahlzeiten auf deinen Speiseplan zu setzen, haben wir jetzt eine gute Nachricht für dich: Du musst du nicht auf die tröstende Wirkung von Comfort Foods verzichten, um dich weiterhin gesund zu ernähren.
In dem du die ungesunden Inhaltsstoffe ganz einfach mit gesünderen und natürlicheren Alternativen austauschst, tust du nicht nur was gegen dein schlechtes Gewissen und für deine Mental Health, sondern verwöhnst deinen Körper zusätzlich mit leckeren Nährstoffen, die er braucht, um sich wieder gut zu fühlen!

 

Egal ob herzhaft oder süß: Die folgenden Rezepte lassen kaum Wünsche offen.

Herzhafte Comfort Food Rezepte

Mac & Cheese ist vielleicht das ultimative Comfort Food. Denn was klingt nach einer besseren Kombi als Nudeln + Käse? Im Gegensatz zu dem Zeug in der blauen Schachtel ist dieses Rezept milchfrei und aus vollwertigen Lebensmittel gekocht. Bonus: Es enthält eine Portion pflanzliches Protein!

Dieses herzhafte vegane Chili ist wie eine warme Umarmung! Dank der zusätzlichen immunstärkenden und stressreduzierenden Superfoods, wird dir eine Portion hiervon richtig gut tun.

Mac & Cheese ist nicht dein Ding? Alles klar! Diese Restaurant taugliche Pasta Carbonara, mit ihrer reichhaltigen und cremigen Sauce (die übrigens auch milchfrei ist), wird dein Herz erwärmen!

Tomatensuppe ist das A und O der Seelennahrung. Wenn du dich traurig fühlst, wird dich diese vegane Tomatensuppe, dank ihrer Mischung aus belebenden Superfoods, mit Sicherheit aufheitern!

Kartoffeln in jeglicher Form sind ziemlich trostspendend, doch nichts kommt an die warmen, knusprigen Kartoffelecken heran! Anstatt sie zu frittieren, bekommen diese Kartoffelecken ein gesundes Upgrade indem sie im Ofen gebacken werden. Dippe sie in unsere Cashew-Sour-Creme um deine tägliche Portion nährstoffreichem Grün zu bekommen!


Süße Comfort Food Rezepte

Salzig und süß und mit nur 5 Zutaten hergestellt, sind diese veganen Peanut Butter Cups gesünder, natürlich und gleichzeitg leckerer als alles was du an der Kasse im Supermarkt finden wirst.

Es wird nicht besser als frisch aus dem Ofen kommende Chocolate Chip Cookies! Unsere gesunde Variante des klassischen Chocolate Chip Cookies tauscht Eier und Butter mit schuldfreien, Vollwertzutaten aus und macht sie zu einem schuldfreien Genuss!

Manchmal braucht man einfach einen Brownie — oder drei! Diese saftigen veganen Brownies haben denselben vollen und schokoladigen Geschmack, doch sie sind vollgepackt mit gesunden Zutaten wie Kakao, entspannenden Vitalpilzen, sowie Reis- und Erbsenprotein.

Lust auf etwas Schokoladiges? Dieses hausgemachte, vegane Schoko-Eis wird dich überzeugen! Die einzigartige Kombi aus Premium Kakaopulver, Zimt und beruhigenden Vitalpilzen befriedigt nicht nur deine Lust auf Schoki, sondern hilft dir auch auf ganz natürliche Weise bei der Entspannung!

Ein Instant-Rezept gegen Stress: Hergestellt aus nur wenigen pflanzliche Zutaten ist diese heiße Schokolade perfekt, um den Tag ausklingen zu lassen.

Das könnte dich auch interessieren

Du musst den AGB zustimmen. Vielen Dank für den Eintrag in unsere Mailingliste! Vielen Dank! Wir benachrichtigen Dich, sobald das Produkt verfügbar ist! Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an. Dein Warenkorb ist leer Zwischensumme Hinweis Ich stimme den AGB zu. Kasse warenkorb Erfolg In den Warenkorb Artikel verblieben Artikel verblieben