Spare 15€ auf dein Kur Set 🍏 🎉 Mit dem Code: SUPER15 Spare 15€ auf deine Kur 🍏 🎉 Mit Code: SUPER15
JETZT KAUFEN

ERBSENPROTEIN: EINE ÜBERRASCHENDE PFLANZLICHE PROTEINQUELLE

Erbsenproteinpulver ist vor allem für seine Muskelaufbauenden Vorteile bekannt, doch was unterscheidet es wirklich von anderen pflanzlichen Proteinen? Hier erfährst du was du über Erbsenprotein wissen solltest!


Heutzutage gibt es TAUSENDE von Proteinpulvern auf dem Markt. So viele, dass der Besuch in einem Reformhaus etwas einschüchterndes haben kann. Und was noch entmutigender ist, ist die lange Liste schwer auszusprechender Zutaten auf der Rückseite der Verpackungen. Was sind das überhaupt für Zutaten?!

 

Bei der Auswahl eines Proteinpulvers ist es wichtig sich zu fragen: "Was kommt meinem Körper am meisten zugute?" Und 10 von 10 Malen lautet die Antwort: Pflanzenprotein!


Eines der beliebtesten pflanzlichen Proteinpulver heutzutage ist Erbsenproteinpulver. Was sind die Vorteile von Erbsenprotein? Und was unterscheidet es von anderen pflanzlichen Proteinpulvern wie Hanfprotein?

WAS IST ERBSENPROTEINPULVER?

Erbsenprotein

Erbsenproteinpulver is genau das wonach es sich anhört: Erbsenpulver! Es wird hergestellt, indem gelbe Erbsen getrocknet und zu einem feinen Pulver gemahlen werden. Dieser Prozess entfernt die Stärke und hilft, die Nährstoffe und Vitamine zu erhalten.

 

Erbsenprotein basiert vollständig auf Pflanzen und ist eine der am leichtesten verdaulichen Proteinquellen. Dieses nährstoffreiche Protein enthält alle neun essentiellen Aminosäuren, was bedeutet, dass es ein vollständiges Protein ist.

 

Im Vergleich zu Molkenprotein und anderen tierischen Proteinen, schlägt Erbsenprotein sie alle. In einer Studie aus dem Jahr 2018 fanden Forscher heraus, dass Erbsen tatsächlich eine höhere Menge an Protein enthalten als Eier und Kuhmilch.

 

Erbsenprotein enthält außerdem viel Eisen, Zink, Kalium sowie die Vitamine B6 und B2. Und es bietet eine breite Palette von gesundheitlichen Vorteilen.

4 VERLOCKENDE VORTEILE VON ERBSENPROTEINPULVER

Ein gesundes pflanzliches Protein das Muskeln aufbaut und die Gesundheit unterstützt? Erbsen sei dank! Hier erfährst du warum Erbsenprotein in dein Proteinpulver gehört!

ERBSENPROTEIN BAUT MUSKELMASSE AUF

Im Gegensatz zu dem, was manche vielleicht denken, können pflanzliche Proteinpulver genauso effektiv Muskeln aufbauen und reparieren wie tierisches Protein, wie z. B. Molkepulver.

 

Studien zeigen, dass Erbsenprotein aufgrund seiner hohen Mengen an verzweigtkettigen Aminosäuren wie L-Arginin große muskelaufbauende Vorteile hat. Diese Aminosäure spielt eine wichtige Rolle beim Muskelaufbau und erhöht das menschliche Wachstumshormon. Und wenn es mit Bewegung kombiniert wird, kann es die Muskelentwicklung wirklich vorantreiben.

 

In einer 2015 im „Journal of International Society of Sports Nutrition“ veröffentlichten Studie wurden die Auswirkungen von Erbsenprotein und Molkenprotein auf den Bizeps von 161 Männern in einem 12-wöchigen Krafttrainingsprogramm verglichen.

 

Am Ende der Studie wiesen beide Gruppen eine signifikante Zunahme der Muskeldicke auf. Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass Erbsenprotein eine großartige pflanzliche Alternative zu Molkepulver ist, da es keinen Unterschied zwischen den beiden Proteingruppen gab.

 

Ob du nun so groß und stark werden willst wie Hulk, oder einfach nur stark genug um deine Einkaufstaschen in einer Tour zu tragen, Erbsenprotein kann dir helfen das zu erreichen.

ERBSENPROTEIN HÄLT LÄNGER SATT

Snacks du zuviel zwischen Mahlzeiten? Studien zeigen, dass Protein dich länger satt hält als Fette oder Kohlenhydrate.

 

Eine Studie ergab, dass 20 Gramm Erbsenproteinpulver, das 30 Minuten vor dem Verzehr von Pizza eingenommen wurde, den Appetit junger gesunder Männer unterdrückte und ihre durchschnittliche Kalorienaufnahme um 12% reduzierte.

 

Ein anderer Weg, wie Erbsenprotein dich vom Naschen abhält, ist die Senkung des Ghrelinspiegels (Ghrelin ist das Hungerhormon). Studien zeigen, dass der Verzehr von proteinreichen Lebensmitteln den Ghrelinspiegel senkt, was den Heißhunger bremst und den Appetit verringert.

 

Außerdem werden Erbsen in der ayurvedischen Medizin oft eingesetzt um eine gesunde Verdauung zu fördern und das Hungergefühl zu kontrollieren.

RBSENPROTEIN IST GUT FÜR DEIN HERZ

Erbsenprotein kann dir nicht nur beim Muskelaufbau helfen, sondern auch ein gesundes Herz unterstützen.

 

Eine im “American Journal of Epidemiology” veröffentlichte Studie ergab, dass der Verzehr pflanzlicher Proteine gegenüber tierischen Proteinen das Risiko einer koronaren Herzkrankheit – der häufigsten Art von Herzerkrankungen – senken kann.

 

Im Jahr 2011 führten Forscher eine dreiwöchige Studie am Menschen durch und fanden heraus, dass 3 Gramm Erbsenproteinhydrolysat pro Tag den systolischen Blutdruck (die Kraft, die dein Herz bei jedem Schlag auf die Wände deiner Arterien ausübt) um 6 Punkte senkten.


Und obwohl mehr Forschung am Menschen erforderlich ist, ergab eine Tierstudie, dass Erbsenprotein den Cholesterinspiegel bei Ratten senken kann. Die Senkung des Cholesterinspiegels in deiner Ernährung ist der Schlüssel zur Aufrechterhaltung gesunder Arterien und zur Verhinderung eines Herzinfarkts.

ERBSENPROTEIN KANN DIE NIERENFUNKTION FÖRDERN

Der Verzehr bestimmter Proteinarten kann deine Nierenfunktion tatsächlich verschlechtern. Studien deuten jedoch darauf hin, dass Erbsenprotein dazu beitragen könnte, das Auftreten von Nierenschäden bei Patienten mit hohem Blutdruck zu verzögern oder zu verhindern.

 

Forscher der Universität von Manitoba testeten die Auswirkungen von Erbsenprotein auf Ratten mit einer schweren Art von Nierenerkrankung, die als polyzystische Nierenerkrankung bezeichnet wird. Eine polyzystische Nierenerkrankung kann den Urinausstoß verringern und verhindern, dass die Nieren den Körper von Toxinen befreien können.

 

Nach 8-wöchigem Verzehr von Erbsenprotein zeigten die Ratten einen Anstieg der Urinproduktion um 30 Prozent, sodass nahezu normale Werte wieder hergestellt wurden.

 

Noch beeindruckender ist, dass festgestellt wurde, dass Erbsen alleine nicht dieselben gesundheitlichen Vorteile bieten. Der Forscher Rotimi Aluko wies darauf hin, dass "das Essen von gelben Erbsen in ihrem natürlichen Zustand nicht die gleichen potenziellen gesundheitlichen Vorteile bringt wie der gereinigte Proteinextrakt."

WO FINDEST DU ERBSENPROTEINPULVER?

Wenn es darum geht Proteinpulver einzukaufen, ist es immer in deinem Interesse, die Etiketten auf zugesetzte Süßstoffe, Bindemittel und Zusatzstoffe zu überprüfen. Du wirst überrascht sein, wie viele Proteinpulver sich als "gesund" vermarkten, obwohl sie tatsächlich eine Menge schädlicher Inhaltsstoffe enthalten.

 

Doch darüber musst du dir bei Your Super-Mixen keine Sorgen machen. Unsere Mixe enthalten 6 oder weniger Superfoods und jede Zutat ist aus kontrolliert biologischem Anbau, nicht gentechnisch verändert, glyphosatfrei, pflanzlich und glutenfrei. Außerdem werden sie von Drittlaboren streng auf Pestizide und Schwermetalle getestet.

 

Erbsenprotein kannst du in all unseren drei pflanzlichen Proteinpulvern finden: Skinny Protein, Muscle Power und Chocolate Protein. Und weil jeder Mix auf einen bestimmten Ernährungsbedarf zugeschnitten ist, ist für jeden etwas dabei!

Your Superfoods Regular Bundles Detox Bundle

Sold out

Fühle den Unterschied, wenn du deinen Körper mit Pflanzen antreibst! Unser Trio aus sauberen, hochwertigen Pflanzenproteinpulvern wurde speziell entwickelt, um dir zu helfen, deine Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen.

 

SAG UNS DEINE MEINUNG!

Hast du Erbsenprotein schon mal probiert? Wenn ja, was hat dir daran gefallen?

LIES WEITER...

Du musst den AGB zustimmen. Vielen Dank für den Eintrag in unsere Mailingliste! Vielen Dank! Wir benachrichtigen Dich, sobald das Produkt verfügbar ist! Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an. Dein Warenkorb ist leer Zwischensumme Hinweis Ich stimme den AGB zu. Kasse warenkorb Erfolg In den Warenkorb Artikel verblieben Artikel verblieben