3 Einfache Tipps für schnelleres Abnehmen

Abnehmen. Ein empfindliches Thema, das schon viele zur Verzweiflung gebracht hat. Es gibt einfach so viele Informationen und Meinungen dazu und jeder scheint DIE perfekte Lösung gefunden zu haben. Ich weiß, es kann manchmal überwältigend sein - dabei muss es gar nicht so kompliziert sein.

Ja, Sport ist ein wichtiger Faktor beim Abnehmen und auch generell für dein Wohlbefinden - dennoch macht die richtige Ernährung den Unterschied. Und nein, du musst nicht für immer auf dein Lieblingsessen verzichten und Stunden auf dem Laufband verbringen, um Resultate zu sehen.

Das sind meine Top 3 Tipps, die dabei helfen abzunehmen. Alles was du dabei machen musst ist das Richtige zu essen. Ganz genau - essen und gleichzeitig Kilos verlieren!

1. ISS GENÜGEND MIKRONÄHRSTOFFE
Oftmals sind wir immer noch hungrig und haben Heißhungerattacken, obwohl wir unseren Bedarf an Kalorien gedeckt haben. Das kann passieren, wenn deinem Körper essentielle Vitamine und Mineralstoffe fehlen. Diese will er sich dann durch mehr Nahrung reinholen - Chips oder Schokolade werden da aber nicht viel helfen. Deshalb ist es wichtig viele nährstoffreiche Lebensmittel zu sich zu nehmen, sodass der Körper optimal versorgt ist und einwandfrei funktionieren kann!



2. SATT MIT PROTEIN
Wusstest du, dass eine Portion Proteinpulver im Frühstück dabei helfen kann, dich länger satt zu halten, im Laufe des Tages weniger zu naschen und so bis zu 400 Kalorien einzusparen? Es hilft auch dabei mehr Fett anstatt Muskelmasse zu verlieren - definitiv zu unseren Gunsten! Wir wollen schließlich nicht unsere hart erarbeiteten Muckis verlieren, oder? Pflanzliches Protein ist hier die beste Wahl, denn im Gegensatz zu Whey ist es einfach zu verdauen, nicht so stark verarbeitet und es ist reich an Mikronährstoffen, die die Proteinaufnahme begünstigen.

3. KURBEL DEINEN STOFFWECHSEL AN
Mit den richtigen Nahrungsmitteln kannst du deinen Stoffwechsel und die Fettverbrennung ankurbeln, was deinen Grundumsatz erhöht und zu mehr Gewichtsverlust führt. Setze dabei auf Lebensmittel, die reich an Omega-3-Fettsäuren, Eisen, Zink, Selen, und die Vitamin A, B, C & D sind. Natürliches Koffein, wie in Matcha oder Guarana, kann deine Stoffwechselrate zusätzlich erhöhen und mehr Fett verbrennen.


Eine gesunde Ernährung und nährstoffreiche Kost, die deinen Körper mit essentiellen Mikro- und Makronährstoffen versorgt, ist definitiv vorteilhaft beim Abnehmen. Bist du bereit, die Kontrolle über dein Wohlbefinden zu haben?

 

Mache jetzt diesen 3-minütigen Test und erfahre welche Nährstoffe deinem Körper fehlen könnten.
Du musst den AGB zustimmen. Vielen Dank für den Eintrag in unsere Mailingliste! Vielen Dank! Wir benachrichtigen Dich, sobald das Produkt verfügbar ist! Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse an. Dein Warenkorb ist leer Zwischensumme Hinweis Ich stimme den AGB zu. Kasse warenkorb Erfolg In den Warenkorb Artikel verblieben Artikel verblieben