Kürbis Pfannkuchen

Pfannkuchen zum Brunch - ein Traum. Geht es noch besser im Herbst? Oh ja, wenn diese kleinen Hochstapler auch noch gesund, vegan, proteinreich und nach Kürbiskuchen schmecken.

Kürbis Pfannkuchen
Share:

Oh ja, wenn diese kleinen Hochstapler auch noch gesund, vegan, proteinreich und nach Kürbiskuchen schmecken.

Was diese Kürbis Protein Pfannkuchen so besonders macht?


Unser Plant Protein Mix, eine Mischung aus Reis- und Erbsenprotein mit energiespendenden Superfoods Lucuma, Maca und Banane. Er enthält alle essentiellen Aminosäuren und 60% Protein.


Starte gesund und lecker in den Tag!


Das Rezept: Kürbis Pfannkuchen

1 Portion

Zutaten:


  • 1 EL Plant Protein Mix
  • 200g (glutenfreie) Haferflocken
  • 2 EL Maisstärke
  • 350 ml pflanzliche Milch
  • 3 EL Kürbispüree (optional)
  • 3 EL Ahornsirup
  • 1 EL Pumpkin Spice Gewürz
  • 1 TL Backpulver



Toppings:


Ahornsirup, Nüsse, Beeren


So geht's:


  1. Alle Zutaten im Mixer zu einem flüssigen Teig verarbeiten und für etwa 10 Minuten quellen lassen.
  2. Eine Pfanne erhitzen und optional mit etwas Kokosöl einfetten.
  3. Die Pfannkuchen auf mittlerer Hitze backen und wenden, sobald sich Bläschen bilden.
  4. Stapeln, mit Toppings deiner Wahl garnieren und genießen!

Verwendete Produkte

Plant Protein

Plant Protein

Vielseitiges veganes Proteinpulver mit Maca

Rated 4.9 out of 5
Based on 586 reviews

29.99€