Warum sind Chia-Samen gesund?

Chia-Samen sind wahre Nährstoff-Bomben. Hier erfährst du alles über ihre Wirkung und wie du sie ganz einfach auf deinen Speiseplan setzen kannst.

Rebecca Höfer Apr 08, 2022
Warum sind Chia-Samen gesund?


Chia-Samen waren ein Grundnahrungsmittel der Azteken und ihre Verwendung geht bis 3500 v. Chr. zurück. In der Maya-Sprache bedeutet „chia“ Stärke. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass Chia zu den nahrhaftesten Lebensmitteln der Welt gehört! Die winzigen Samen stecken voller Proteine, Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffe und Antioxidantien.


Wegen ihrer hohen Nährstoffdichte zählen Chia-Samen zu den beliebtesten Superfoods und sind kaum mehr wegzudenken – ob als Pudding, im Porridge, in Smoothies oder Desserts.


5 GRÜNDE, WARUM CHIA-SAMEN GESUND SIND


1. CHIA-SAMEN SIND REICH AN ANTIOXIDANTIEN


Du willst strahlende, jugendliche Haut? Dann mach Chia-Samen zu deinem täglichen Beauty-Ritual. Warum? Sie stecken voller Antioxidantien! Antioxidantien können die Haut vor Schäden durch freie Radikale schützen und oxidativen Stress zu verhindern. Damit bleiben die Zellen länger gesund und Zeichen von Hautalterung sind weniger sichtbar.


Ziemlich beeindruckend für diese kleinen Samen, oder? Deshalb ist Chia Teil unseres Forever Beautiful Mixes. Der Superfood-Mix enthält außerdem Maqui, Acai und Blaubeeren und liefert mit auf nur einem Löffel die empfohlene Tagesmenge Vitamin C.


2. CHIA-SAMEN SIND GUT FÜR DIE VERDAUUNG


Chia-Samen bestehen zu 40 % aus Ballaststoffen – damit sind sie eine der besten Ballaststoffquellen der Pflanzenwelt. Ballaststoffe sind besonders wichtig für die Verdauung: Indem sie Wasser binden, helfen die löslichen Ballaststoffe der Chia-Samen dabei, deinen Darm in Schwung zu bringen. Ballaststoffe sind ebenfalls ein beliebtes Futter für die freundlichen Bakterien im Darm und unterstützen somit eine ausgeglichene Darmflora.



3. CHIA-SAMEN SIND REICH AN EIWEIß


Chia-Samen bestehen zu etwa 17 % aus Protein – gerade im Vergleich zu anderen Pflanzen haben sie damit einen sehr hohen Eiweißanteil. Da sie zudem essentielle Aminosäuren enthalten, sind sie eine gute Proteinquelle für alle, die sich vegan ernähren.


 

4. CHIA-SAMEN SIND REICH AN OMEGA-3-FETTSÄUREN


Omega-3-Fettsäuren sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die vom Körper nicht hergestellt werden können und daher über die Nahrung aufgenommen werden müssen. Diese essentiellen Fettsäuren sind wichtig für die Funktion von Gehirn, Herz und Augen. Genau wie Leinsamen enthalten Chia-Samen einen besonders hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren, sogar mehr als z.B. Lachs!

 


5. CHIA-SAMEN SIND EINE VEGANE CALCIUM-QUELLE


Calcium ist wichtig für starke Knochen – und nur zwei Esslöffel Chia-Samen decken fast 20 % der empfohlenen Tagesmenge an Calcium! Kaum zu glauben, aber Chia-Samen enthalten sogar mehr Calcium als Milchprodukte.


SO KOMMST DU ZU DEINER TÄGLICHEN PORTION CHIA-SAMEN


Dieses winzige, geschmacksneutrale Superfood lässt sich ganz einfach auf den Speiseplan setzen! Die empfohlene Portionsgröße für Erwachsene liegt bei 2 Esslöffeln pro Tag. Darin stecken ca. 3 g Protein, 9 g Fett, 11 g Ballaststoffe und eine Menge Vitamine und Mineralstoffe.


Streue Chia-Samen ganz einfach über Joghurt, Obst, Smoothies oder Haferflocken. Oder verwende sie in Bliss Balls oder Pudding. Leckere Rezeptideen mit Chia-Samen findest du auf unserem Rezepte-Blog.


 


FOREVER BEAUTIFUL MIX

Damit du Chia-Samen ganz einfach in deine Mahlzeiten einbauen kannst, haben wir sie mit anderen nährstoffreichen (und leckeren!) Superfoods kombiniert: Dieser antioxidantienreiche Mix enthält 6 kraftvolle Skin Foods – Chia-Samen, Acerola, Acai, Blaubeeren, Maca und Maqui –, die deine Haut von innen heraus nähren.


Das könnte dir gefallen

Forever Beautiful
Wieder verfügbar!

Forever Beautiful

Antioxidantien- und Vitamin-C-Boost aus Beeren

Rated 4.9 out of 5
Based on 1655 reviews

24.99€